Südtirol Balance - im Einklang mit Körper und Seele

Entspannungsurlaub mit Sonnenaufgängen und geführten Wanderungen im Eisacktal

 

Balance Erlebnisse:

Almluft atmen: Sonnenaufgangswanderung auf die Villanderer Alm

Expertin : Monika Engl
Die ersten Strahlen der aufgehenden Sonne tauchen Berge, Wiesen und Wälder langsam in sanftes Licht. Wir halten aufmerksam inne, begrüßen den neuen Tag und spüren die Kraft des alltäglichen Neubeginns. Beim Barfußgehen in der Wassertretanlage aktivieren wir Körper und Geist: Am frühen Frühlingsmorgen kommen wir in Schwung, nehmen Atem und Herzschlag bewusst wahr und erwachen gemeinsam mit der Natur. Am Gipfel angekommen, spüren wir die Kraft des Sonnenaufgangs und das Urvertrauen in diesen ewigen Rhythmus, der uns Zuversicht verleiht und stärkt. Wie gut, dass wir das warme Bett verlassen haben, um das Heute zu begrüßen!
Durchführung: Mittwochs, 30.05 - 20.06 - 4–11 Uhr (anschließend Almfrühstück)
Veranstaltungsort: Villanderer Alm
Treffpunkt: Bei der Gasserhütte neben dem Parkplatz Saltnerstein
Teilnehmer: max. 16 Personen Teilnahmegebühr: 10 € (mit Gästekarte kostenlos)
Weitere Informationen: Gemütliche Wanderung zum Totenkirchlein - reine Gehzeit: ca. 2 Stunden - Leichte Wanderausrüstung, Sonnen- und Regenschutz, Sitzkissen, etwas zum Essen und zum Trinken für unterwegs.
Anschließend gibt es auf der Gasserhütte ein heimisch-herzhaftes Sonnenaufgangsfrühstück mit Südtiroler Produkten (nicht verpflichtend). Kosten Frühstück: 10 € (nicht im Preis inbegriffen)
Tourismusbüro Villanders, T +39 0472 843 121
 

Atemwanderung in Villnöss: Den Frühling in den Dolomiten atmen

Experte: Stefan Braito
Unsere Atem-Wanderung beginnt mit dem Lauschen der Wasserklänge am Gebirgsbach in St. Magdalena. Die Lungen mit reichlich Sauerstoff gefüllt, wandern wir zu einem energiegeladenen Kraftplatz inmitten der Natur: Hier atmen wir bewusst die frühlingsfrische Bergluft ein und genießen den grandiosen Ausblick auf die Geisler, Dolomiten UNESCO Weltererbe. Auf blühenden Löwenzahn-Wiesen widmen wir uns dem Duft der Kräuter, bis wir zum Heiligen Hügel mit dem St. Magdalena- Kirchlein gelangen – einem Ur-Kraftplatz, der heilsame Ruhe und Stille verströmt. Auch hier lernen wir die Wirkungen des achtsamen Atmens kennen und erfahren, wie wir diese in unser Leben integrieren können. Aufgetankt mit frischer Bergluft kehren wir ausgeglichen zu unserem Ausgangspunkt zurück.


Durchführung: 28.05, 02.06, 11.06 und 16.06.2018, 10–13 Uhr
Veranstaltungsort: St. Magdalena, Villnöss
Treffpunkt: Naturparkhaus in St. Magdalena
Teilnehmer: max. 10 Personen
Teilnahmegebühr: 10 €


 

Weitere Erlebnisse:

 


 

Mehr Infos zum gesamten Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

 suedtirol balance 250